Das Gästehaus des Besucherzentrums Gradina ist eine praktische Anlaufstelle für aktive Wanderer und Touristen beim Besuch der Schönheiten im Görzer Land. Es verfügt über 20 Schlafplätze in 7 Zimmern (3 Vierbett- und 4 Doppelzimmer), sowie eine praktische Küche und einen gemütlichen Aufenthaltsraum zur gemeinschaftlichen Nutzung durch die Gäste.

Das Gästehaus ist Teil einer Anlage im typischen Stil der Karstberge und bietet die optimalen Voraussetzungen für erholsame Tage in engem Kontakt mit den maßgeblichen Werten der Natur.


Seite bearbeiten